Aktiv im Alter – Aktiv im Leben

Von biblio.at am 04. Dec 2019 in Bibliothekswelten Bildung & Lernen Veranstaltungen Events

 2. Pilotlehrgang 2020 in Salzburg In diesem Lehrgang lernen die TeilnehmerInnen neue Zugänge, Sichtweisen und Möglichkeiten in der Vernetzung, Kooperation und Projektentwicklung für und mit Menschen ab der späten Erwerbsphase kennen, mit dem Ziel, die aktive soziale Teilhabe von Menschen im Alter zu erhöhen. Die angesprochene Zielgruppe sind BildungsberaterInnen, Erwachsenen- und SeniorenbildnerInnen, BibliothekarInnen, KoordinatorInnen im […]

Weiterlesen

Mit Erasmus+ in Kopenhagen

Von biblio.at am 04. Nov 2019 in Bibliothekswelten Bildung & Lernen Schnittpunkt Kunst&Kultur Veranstaltungen Events

Von 4. bis 6. August fand die Conference on Literacy in Kopenhagen statt. Insgesamt standen innerhalb der drei Konferenztage über 250 Vorträge von BeiträgerInnen aus 43 verschiedenen Ländern zur Auswahl. Die Themen waren breit gefächert, beginnend bei der frühkindlichen Leseerziehung über lebenslange (Weiter)Entwicklung von Lesefähigkeiten bis zu Lesen und digitale Kompetenzen. Ein besonderer Schwerpunkt lag […]

Weiterlesen

Wenn dir ein Stern leuchtet, sollst du ihm folgen…

Von biblio.at am 29. Oct 2019 in Bibliothekswelten Buch- und Medientipps Bücherwelten Projekt Buchstart

Weihnachten kommt immer so plötzlich…was für ein Glück, dass die außergewöhnliche, zeitlos schöne Weihnachtsgeschichte “Sternenbote” von Reinhard Ehgartner und Linda Wolfsgruber da genau im richtigen Moment im Tyrolia-Verlag erschienen ist! Doch worum geht es in dem Buch überhaupt? Fragen nach dem Wunder des Lebens Der “Sternenbote” ist ein Weihnachtsbuch, das das Leben der Menschen und […]

Weiterlesen

Gegenwind – Mölltaler Geschichten Festival 2019

Von biblio.at am 11. Sep 2019 in Bibliothekswelten Buch- und Medientipps Bücherwelten Lesen Schnittpunkt Kunst&Kultur Veranstaltungen Events

  Ein langes Tal in kurzen Geschichten Seit 2016 ist die literarische Landkarte Österreichs um einen Ort reicher: das Oberkärntner Mölltal. Hier wurde mit großem Engagement ein Literaturfestival gegründet, das ganz im Zeichen der Kurzgeschichte steht und jeweils an anderen Orten zwischen Grossglockner und Möllbrücke stattfindet  – diesmal in den Gemeinden Flattach, Mühldorf, Winklern und […]

Weiterlesen

Schreiben. Sich erproben. Über das Schreiben sprechen

Von biblio.at am 31. Jul 2019 in Bibliothekswelten

 Magische Momente mit Susan Kreller “Literatur wird am liebsten in magischen Momenten geboren, ein paar Meter außerhalb der Zeit. Manchmal, oft genug, kann man diese Augenblicke anlocken, mit geduldig hingehaltener Hand, mit freundlich-listigen Tricks. Und man kann den kleinen Ideen, die uns in diesen Momenten geschenkt werden und die noch laufen lernen und wachsen müssen, […]

Weiterlesen

Das Glück wieder zu Gast in Kufstein

Von biblio.at am 01. May 2019 in Bildung & Lernen Menschen Veranstaltungen Events

Mit dem Thema “Glück” haben die Veranstalter einen Glücksgriff gelandet und sich einem der großen Themen unserer Gegenwart auf unverwechselbare Weise gestellt. Was zur Folge hat, dass vom 23. bis 25. Mai 2019 nun bereits zum vierten Mal die Frage nach dem Glück und Erfüllung in unserem Leben gestellt wird. So unterschiedlich die Zugänge auch […]

Weiterlesen

Claudia Bitter erhält den Frau Ava-Literaturpreis 2019

Von biblio.at am 26. Apr 2019 in Menschen Veranstaltungen Events

Im Rahmen einer großen Feier wurde Claudia Bitter am 24. April 2019 in der Kirche St. Blasien in Klein-Wien mit dem Frau Ava Literaturpreis 2019 ausgezeichnet. Die aus Oberösterreich stammende und in Wien als Bibliothekarin tätige Autorin wurde unter 98 Einsendungen für ihren Text “Leben, plus, minus” ausgewählt. Der Text überzeugte die Jury mit seiner […]

Weiterlesen

Einladung zur Kribibi Jahrestagung 2019

Von biblio.at am 23. Apr 2019 in Bibliothekswelten Bildung & Lernen Lesen Menschen Projekt Buchstart Veranstaltungen Events

Let’s BOOK – Gedankenexperiment Bibliothek …weil Gedanken auch mal frei spazieren gehen wollen… 24. und 25. Mai 2019 Tagungssaal Kapfenberg – Koloman-Wallisch-Platz 8, 8605 Kapfenberg Impulsreferate Reinhard Ehgartner – Buchstart : Mit Büchern wachsen | Angela Pilch-Ortega Hernandez – Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaften, Universität Graz | Gerald Jatzek – Freier Autor, Musiker und Journalist […]

Weiterlesen

Kinderliteraturfestival “Literatur für junge LeserInnen” 2019

Von biblio.at am 20. Mar 2019 in Buch- und Medientipps Bücherwelten Buchmarkt Lesen Schnittpunkt Kunst&Kultur

Vom 21.-27. März 2019 hat das Kinderliteraturfestival 2019 im Palais Auersberg bei freiem Eintritt seine Zelte aufgeschlagen und lädt kleine wie große BesucherInnen zu Lesungen, Buchausstellung, Kreativworkshops, Erzähltheater, Malwerkstatt und Bilderbuchkino. Das detailierte Programm findet sich auf  www.kinderliteraturfestival.at. Zur Einstimmung hier ein paar Impressionen.

Weiterlesen

1 – 2 – 3, der Kindergarten und die Bücherei

Von biblio.at am 17. Mar 2019 in Bibliothekswelten Bücherwelten Lesen Projekt Buchstart

Fragt man erfolgreiche Bibliotheken nach dem Geheimnis ihres Erfolges, so kommt in der Aufzählung der diversen Kriterien mit Sicherheit der Hinweis auf vielfältige und funktionierende Kooperationen. Gerade der Austausch von Bibliotheken mit vorschulischen Einrichtungen wie Kindergärten und Eltern-Kind-Gruppen ist in den letzten beiden Jahrzehnten sprunghaft angestiegen und bietet beste Anknüfpungspunkte mit Familien und in weiterer […]

Weiterlesen

Europa sind wir alle!

Von biblio.at am 27. Feb 2019 in Bibliothekswelten Bildung & Lernen Buch- und Medientipps Bücherwelten

Demokratie braucht Bibliotheken –  Bibliotheken brauchen Demokratie Am  26. Mai 2019 werden in Österreich die Wahlen zum EU-Parlament abgehalten, 2014 betrug die Wahlbeteiligung nur 45 %! Öffentliche Bibliotheken  sollen und können hier ihrem Bildungsauftrag nachkommen und einen Informationsbeitrag zum Thema „EU-Wahl“ leisten , um das Demokratieverständnis der ÖsterreicherInnen zu stärken. Demokratie braucht freie Meinungsbildung, verlässliche […]

Weiterlesen

Die Kunst der Vermittlung – ein neues Kursangebot

Von biblio.at am 31. Jan 2019 in Bibliothekswelten

Nach einem überaus erfolgreichen Pilotlehrgang bietet das »Kinderbuchhaus im Schneiderhäusl« ab Mitte 2019 bis Anfang 2021 erneut einen berufsbegleitenden Lehrgang für Kulturvermittlung im Bereich Kinderliteratur und Leseanimation an, der die Teilnehmenden praxisnah mit Fachwissen und Werkzeugen für eine einfallsreiche Vermittlertätigkeit ausstattet. Die eigenen Fähigkeiten für kreative Literaturvermittlung für Kinder und Erwachsene auszuloten und gezielt einzusetzen, […]

Weiterlesen

Weiterbildung europaweit

Von biblio.at am 31. Oct 2018 in Bildung & Lernen Veranstaltungen Events

Organisationen, die internationalen Austausch suchen und nutzen, wissen um die bereichernden Impulse, die aus solchen Begegnungen und Kooperationen erwachsen. Für Einrichtungen der Erwachsenenbildung gibt es 2109 wieder die Möglichkeit sich Kurse, Job Shadowings oder kurze Lehraufträge in Europas im Rahmen von Erasmusplus-Programmen fördern zu lassen. Die Nationalagentur Erasmus+ Bildung bietet neben der finanziellen Unterstützung auch […]

Weiterlesen

Affenabenteuer, Gurkengespenster oder Rosinenritter?

Von biblio.at am 11. Oct 2018 in Bibliothekswelten Buch- und Medientipps Bücherwelten Lesen Projekt Buchstart Veranstaltungen Events

Die LiteraturvermittlerInnen machen Geschichten lebendig Zehn Frauen – neun aus Österreich, eine aus Südtirol – haben die Ausbildung „Kunst der Vermittlung: Kinderliteratur“ im Kinderbuchhaus  Schneiderhäusl absolviert. Die zertifizierten LiteraturvermittlerInnen  wollen ihre große Begeisterung für Literatur im Allgemeinen und für Kinderbücher im Besonderen, ihr Wissen  und die von ihnen entwickelten Vermittlungsmethoden an andere weitergeben. Sie wollen […]

Weiterlesen

“Stille Nacht! Heilige Nacht!” – das Juliläum und der Buchmarkt

Von biblio.at am in Bibliothekswelten Buch- und Medientipps Bücherwelten Veranstaltungen Events

 Das berühmteste Weihnachtslied der Welt wird 200 Jahre alt Am 24. Dezember 1818 erklang das Lied “Stille Nacht, heilige Nacht” erstmals in der St.-Nikolaus-Kirche von Oberndorf bei Salzburg. Seit damals verzaubert das von Lehrer Franz Xaver Gruber und Pfarrer Josef Mohr erschaffene Musikstück Jahr für Jahr Menschen auf der ganzen Welt. Zum 200. Geburtstag dieses […]

Weiterlesen

Die Inhalte dieses Blogs sind unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC BY-SA 3.0 AT) veröffentlicht.
Weitere Informationen zum Herausgeber des Blogs finden Sie im Impressum.

Das Österreichische Bibliothekswerk mit Sitz in Salzburg vertritt als das Forum katholischer Bibliotheken die Interessen von österreichweit etwa 1.200 Mitgliedsbibliotheken und steht im Dienst von Beratung und Betreuung dieser Bibliotheken. Mehr als 6.500 Bibliothekarinnen und Bibliothekare arbeiten mittlerweile in diesen Bibliotheken, der überwiegende Teil von ihnen ehrenamtlich.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook: facebook.com/biblio.at