LosLeseMatros_innen mit BuchstartBotschafter Helmut A. Schlatzer

Lesefrühförderung in allen Kapfenberger Kindergärten in Kooperation mit der Stadtbibliothek Kapfenberg

  ©theater/baum/schere

Die >>Theater/Baum/Schere-Bibliothek der Sinne<< segelte heuer (2018) mit ihrem Programm >>LosLeseMatros_innen<< durch alle Kapfenberger Kindergärten.

Vom Seemannsknoten bis zum Storch, vom rollenden Telefon bis zum Türspion, von der Lupe bis zu Glasscherben in Gläsern, von Lampen in Büchern bis zu Lampen in Gießkannen, von Teppichen voller Elefanten und Schlittschuhen die an Paravents hängen, von Fischernetzen, Vogelkäfigen, Bücherseglern, … Lesen können ALLE!!!

comments powered by Disqus

Die Inhalte dieses Blogs sind unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC BY-SA 3.0 AT) veröffentlicht.
Weitere Informationen zum Herausgeber des Blogs finden Sie im Impressum.

Das Österreichische Bibliothekswerk mit Sitz in Salzburg vertritt als das Forum katholischer Bibliotheken die Interessen von österreichweit etwa 1.200 Mitgliedsbibliotheken und steht im Dienst von Beratung und Betreuung dieser Bibliotheken. Mehr als 6.500 Bibliothekarinnen und Bibliothekare arbeiten mittlerweile in diesen Bibliotheken, der überwiegende Teil von ihnen ehrenamtlich.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook: facebook.com/biblio.at