hintergrundbild

RAK / Grundlagen

Das Katalogisat : Begriffe und Begriffsverwirrung

Bibliotheksverbund Bayern

foto


Bücherei Wien

foto


GBV : Gemeinsamer Bibliothekenverbund

foto


Österreichische Landesbibliotheken

foto


bn / Rezensionen online

foto


Der Haupteintrag

Der Haupteintrag eines Werkes erfolgt entweder unter dem Verfasser oder dem Sachtitel. Entsprechend spricht man von Verfasserwerken oder Sachtitelwerken.

Haupteintragung unter dem Verfasser

wenn von 1 bis 3 Verfassern erarbeitet

Resetarits, Willi:
Beatles, Bond und Blumenkinder : unser Lebensgefühl in den sechziger Jahren / Willi Resetarits ; Hans Veigl. - Wien : Böhlau, 2003. - 155 S. : Ill. (teils farb.) ISBN 3-205-77104-4 fest geb. : ca. Ä 24,90

Haupteintragung unter dem Sachtitel

wenn es mehr als 3 Verfasser gibt

"Was wird das Ausland dazu sagen?"
: Literatur und Republik in Österreich nach 1945 / Gerald Leitner (Hg.) Wien : Picus-Verl., 1995. - 156 S. ISBN 3-85452-284-3

Haupteintragung unter dem Sachtitel

wenn Verfasser nicht genannt bzw unbekannt ist

¨Das¨ Nibelungenlied
: mittelhochdeutsch, neuhochdeutsch / nach dem Text von Karl Bartsch und Helmut de Boor ins Neuhochdeutsche übersetzt und kommentiert von Siegfried Grosse Stuttgart : Reclam, 2003. - 1045 S. : Kt. (Reihe Reclam) NT: ¨Der¨ Nibelunge NÙt. - ISBN 3-15-050644-1

Haupteintragung unter dem Sachtitel

wenn ein Werk sowohl Text- als auch Bildautoren hat und der Umfang des Bildanteiles bei etwa der Hälfte oder darüber liegt

Neues ABC-Buch
/ Karl Ph. Moritz. Ill. von Wolf Erlbruch. Nachwort von Heide Hollmer. - München : Kunstmann, 2000. - [60] S. : durchg. Ill. ISBN 3-888-97235-3 fest geb. : ÖS 204,-

Urheberwerke

Anonyme Werke, die von politischen Parteien, Religionsgemeinschaften, Körperschaften, Vereinen (ÖAMTC) etc. herausgegeben werden (kommen in ein eigenes Körperschaftsregister - werden bei manchen Softwareprodukten aber fälschlicherweise ins Personenregister übernommen).

Wissenschaftliches Handbuch der Gesellschaft für Biologische Chemie
Urheber: Gesellschaft für Biologische Chemie

Die Vorgangsweise, dass ein Autor oder der Titel zum Haupteintrag wird, ist bei den Programmen unterschiedlich. Zumeist:

  • findet das Programm unter "Autor" einen Eintrag, so wird dieser als Haupteintrag ausgewiesen.
  • ist dieses Feld leer, so wird der Titel zum Haupteintrag.
  • manche Programme (z.B. BIBLIOTHECA) habenfür die Auswahl des Haupteintrages zusätzlich einen eigenen Menüpunkt

Eine Reihe von Datenfeldern ist mit dem Personenregister verknüpft. Einträge in diese Felder müssen nach der Ansetzungsform erfolgen.


Der Aufbau eines Katalogisats nach RAK

Kopf in Ansetzungsform: 1. Verfasser in der Form Nachname, Vorname bzw. Sachtitel
Bsp: Goethe, Johann Wolfgang von
Sachtitelangabe in Vorlageform, d.h. wie auf dem Titelblatt angegeben. Deutsche Artikel werden zwar aufgeführt, aber der Titel wird unter dem folgenden Wort angesetzt und sortiert (z.B. Der Atem).
: Titelzusätze : Titelzusatz (z.B.: Roman)
/ Verfasserangabe. in Vorlageform
Bsp:
J. Wolfgang von Goethe
erzählt von Jutta Treiber.
ill. von Birgit Antoni
hrsg. und bearb. von Meyers Lexikonred.
Ausgabebezeichnung Bsp:
3., überarb. u. aktualisierte Aufl.
Orig.-Ausg.
Erscheinungsvermerk Erscheinungsort [u.a.] : Verlag, Erscheinungsjahr
Bsp: Ravensburg : Ravensburger Buchverl., 1995
Kollationsvermerk Umfangsangabe : Illustrationen ; Format + Beilagen
Bsp: 192 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.) ; 20 cm + 1 DVD
Gesamttitel Gesamt- bzw. Reihentitel ; Bandzählung:
Bsp: (Dumont-Taschenbücher ; 501)
Fußnoten : Ergänzungen zur inhaltlichen und bibliographischen Beschreibung, sonstige wichtige Angaben zum Titel, z.B. Systemvoraussetzungen oder Einheitssachtitel (EST).
Bsp. EST: Salt water.
Übersetzungsvermerk: Bsp: Aus dem Engl. übers.
ISBN, ISSN bzw. ISMN
Einbindeart:
Bsp: fest gebunden=fest geb., kartoniert=kt., Spiralbindung=Spiralbd.
Preis: Bsp: EUR 12,95
Verweise/Nebeneinträge
z.B. unter dem 2. und 3. Verfasser, Hrsg., Illustrator, Interpreten, GT etc. Bsp:NE: Nachname, Vorname; HST; GT; AST; EST

 

Kopf in Ansetzungsform: 1. Verfasser in der Form Nachname, Vorname bzw. Sachtitel
Bsp: Goethe, Johann Wolfgang von
Sachtitelangabe in Vorlageform, d.h. wie auf dem Titelblatt angegeben. Deutsche Artikel werden zwar aufgeführt, aber der Titel wird unter dem folgenden Wort angesetzt und sortiert (z.B. Der Atem).
: Titelzusätze : Titelzusatz (z.B.: Roman)
/ Verfasserangabe. in Vorlageform
Bsp:
J. Wolfgang von Goethe
erzählt von Jutta Treiber.
ill. von Birgit Antoni
hrsg. und bearb. von Meyers Lexikonred.
Ausgabebezeichnung Bsp:
3., überarb. u. aktualisierte Aufl.
Orig.-Ausg.
Erscheinungsvermerk Erscheinungsort [u.a.] : Verlag, Erscheinungsjahr
Bsp: Ravensburg : Ravensburger Buchverl., 1995
Kollationsvermerk Umfangsangabe : Illustrationen ; Format + Beilagen
Bsp: 192 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.) ; 20 cm + 1 DVD
Gesamttitel Gesamt- bzw. Reihentitel ; Bandzählung:
Bsp: (Dumont-Taschenbücher ; 501)
Fußnoten : Ergänzungen zur inhaltlichen und bibliographischen Beschreibung, sonstige wichtige Angaben zum Titel, z.B. Systemvoraussetzungen oder Einheitssachtitel (EST).
Bsp. EST: Salt water.
Übersetzungsvermerk: Bsp: Aus dem Engl. übers.
ISBN, ISSN bzw. ISMN
Einbindeart:
Bsp: fest gebunden=fest geb., kartoniert=kt., Spiralbindung=Spiralbd.
Preis: Bsp: EUR 12,95
Verweise/Nebeneinträge
z.B. unter dem 2. und 3. Verfasser, Hrsg., Illustrator, Interpreten, GT etc. Bsp:NE: Nachname, Vorname; HST; GT; AST; EST

Aufbau des Katalogisats

Verfasserwerk

Verfassername in Ansetzungsform:
Hauptsachtitel : erster Zusatz ; zweiter Zusatz / Verfasserangabe in Vorlageform. - Ausgabebezeichnung. - Erscheinungsort : Verlag, Erscheinungsjahr. - Umfangsangabe : Illustrationsangabe
(Gesamttitel ; Zählung)
Fußnoten
ISBN
NE:
Vw: (nur in bestimmten Fällen)

Sachtitelwerk

Hauptsachtitel:
: erster Zusatz ; zweiter Zusatz / Verfasserangabe in Vorlageform. - Ausgabebezeichnung. - Erscheinungsort : Verlag, Erscheinungsjahr. - Umfangsangabe : Illustrationsangabe
(Gesamttitel ; Zählung)
Fußnoten
ISBN
NE:
Vw: (nur in bestimmten Fällen)

Urheberwerk

Urheber/Körperschaft:
Hauptsachtitel : erster Zusatz ; zweiter Zusatz / Verfasserangabe in Vorlageform. - Ausgabebezeichnung. - Erscheinungsort : Verlag, Erscheinungsjahr. - Umfangsangabe : Illustrationsangabe
(Gesamttitel ; Zählung)
Fußnoten
ISBN
NE:
Vw: (nur in bestimmten Fällen)


Beispiele

Österr. Landesbibliotheken

1.Autor/in Hamann, Brigitte
Titel Der Erste Weltkrieg
Zusatz zum Titel Wahrheit und Lüge in Bildern und Texten
Verfasserangabe Brigitte Hamann
Ort München [u.a.]
Verlag Piper
Jahr 2004
Umfangsangabe 191 S.
Illustr./Techn.Ang. zahlr. Ill., Kt., Notenbeisp.
Formatangabe 28 cm
ISBN 3-492-04590-1 Gb. : EUR AT 30.80, EUR 29.90, CHF 50.20
ISBN 3-492-4590-1 [Fehler: fehlt "0"]
1.Schlagwortkette Weltkrieg <1914-1918> / Psychologische Kriegführung / Bildliche Darstellung / Geschichtsfälschung / Geschichte /
2.Schlagwortkette Weltkrieg <1914-1918> / Psychologische Kriegführung / Quelle / Geschichtsfälschung / Geschichte /
3.Schlagwortkette Weltkrieg <1914-1918> / Alltag / Geschichte /

GBV

Hamann, Brigitte: ¨Der¨ Erste Weltkrieg ¨Der¨ Erste Weltkrieg : Wahrheit und Lüge in Bildern und Dokumenten / Brigitte Hamann München : Piper, 2004. - ca. 192 S.

Erscheint Mai 2004. -
ISBN 3-492-04590-1

BVB

Titel: Der Erste Weltkrieg : Wahrheit und Lüge in Bildern und Texten ; mit 425 meist farbigen Abb. / Brigitte Hamann

Verfasser: Hamann, Brigitte

Erschienen: München : Piper, 2004

Umfang: 191 S. : Ill. ; 28 cm

ISBN: 3-492-04590-1 *Gb. : EUR AT 30.80, EUR 29.90, CHF 50.20

Schlagwörter: *Deutschland / Weltkrieg <1914-1918> / Propaganda / Visualisierung / Wirklichkeit / Quelle *Österreich-Ungarn / Weltkrieg <1914-1918> / Propaganda / Visualisierung / Wirklichkeit / Quelle

Katalogisate zum BVÖ-Skriptum

Projekte . Kooperationen