hintergrundbild

RAK / Datenfelder

Personen : Verfasser, Illustratoren, Herausgeber, Übersetzer...

Die Ansetzung von Personennamen (Skriptum von Margarete Payer)

In diesem Bereich gab es in den letzten Jahren einige Veränderungen. Die Grundprinzipien lauten nun:

  • Eine Person wird nur unter EINEM Namen angesetzt.
  • Möglichst vorlagegemäße Ansetzung bei Personennamen (und Sachttiteln).
  • Auf andere Ansetzungsformen wird verwiesen.
  • Liegen mehrere Namensformen der gleichen Person vor, so wird die Form gewählt, die von der Person selbst am meisten verwendet wird.
  • Arbeitsaufwändige Recherchen sollen mit dem neuen Regelwerk vermieden werden.
Vorlageform Ansetzungsform Kommentar
Peter Handke Handke, Peter
[nicht: HANDKE, Peter etc.]
 

Titel

Dr. Rolf Berger Berger, Rolf keine Titel
Kardinal Franz König König, Franz keine Titel

Vorwörter

Heinrich von Kleist Kleist, Heinrich von einfache Vorwörter NEIN
Erich zur Mühlen Zur Mühlen, Erich = neu! Verschmelzungen JA
am, auf'm, aus'm, im, vom, zum, zur Seit 2002 bilden Präpositionen ein eigenes Ordnungswort!

Doppelnamen

Lene Mayer-Skumanz Mayer-Skumanz, Lene
Vw: Skumanz, Lene Mayer-
Doppelnamen: dt. Sprachraum
Marion Zimmer Bradley Bradley, Marion Zimmer
Vw.: Zimmer Bradley, Marion
Doppelnamen: engl. Sprachraum
Martin Luther King King, Martin Luther
Vw: Luther Kinger, Martin
Gabriel GarcÌa Marquez Garcìa Marquez, Gabriel
Vw: Marquez, Gabriel Garcìa
Doppelnamen: span. Sprachraum
Mario Vargas Llosa Vargas Llosa, Mario
Vw: Llosa, Mario Vargas
Doppelnamen: span. Sprachraum

Mac, Mc, Mc' ...

Patrick McGrath McGrath, Patrick
Vw: MacGrath, Patrick
Seit 2002 wird in der Vorlageform angesetzt und eine Verweisung auf "Mac" erstellt!
Bernard Mac Laverty Mac Laverty, Bernard
Vw: MacLaverty, Bernard
John M'Arthur M'Arthur, John
Vw: MacArthur, John

Pseudonyme

Pseudonyme werden nach denselben Grundsätzen wie die wirklichen Namen angesetzt, d.h. z.B.: sieht das Pseudonym wie ein mittelalterlicher Name aus, wird es auch so behandelt, (auch jeweils mit der entsprechenden Verweisung).
Karl A. Postl Sealsfield, Charles
Vw: Postl, Karl A. ¨[wirkl. Name]¨
Seit 2002 wird in der Vorlageform angesetzt und eine Verweisung auf "Mac" erstellt!
Brüder Grimm Grimm, Jacob
Grimm, Wilhelm
-ky

Bosetzky, Horst
Vw:: -ky

lt ekz: -ky / Vw: Bosetzky, Horst
[in den wiss. Verbünden sind beide Varianten zu finden]

Vornamen und Abkürzungen

Die Vornamen werden in der Form, Anzahl und Reihenfolge angesetzt, wie sie die Person selbst benutzt. Ein abgekürzter erster Vorname ist nach Möglichkeit in voller Form anzugeben (muss eventuell ermittelt werden), auch bei E. T. A. Hoffmann muss also der erste Vorname ergänzt werden.
E. T. A. Hoffmann
H. C. Artmann
C. G. Jung.
Sealsfield, Charles
Vw: Postl, Karl A. ¨[wirkl. Name]¨
Seit 2002 wird in der Vorlageform angesetzt und eine Verweisung auf "Mac" erstellt!

Personen der Antike

Ansetzung in der gebräuchlisten Form...
Ovid, Homer, Vergil

Personen des Mittelalters

Das sind Personen, die zwischen 500 und 1500 gestorben sind
In Spitzklammern steht die Ordnungshilfe
Mechthild von Magdeburg
Gottfried von Straßburg
Franz von Assisi
Hildegard von Bingen
Mechthild von Magdeburg
Gottfried von Straßburg
Franz von Assisi
Hildegard von Bingen
Mechthild <von Magdeburg>
Gottfried <von Straßburg>
Franz <von Assisi>
Hildegard <von Bingen>
wiss: Hildegardis <Bingensis>
Ausnahme, wenn die Person unter dem Beinamen bekannter ist:
Boccaccio Boccaccio, Giovanni
Verw.: Giovanni

Regierende Herrscher / Päpste

Kaiser Franz Joseph Franz Joseph <Österreich, Kaiser, I.>
Kaiserin Elisabeth Elisabeth <Österreich, Kaiserin>
Prinzessin Diana Diana <Wales, Prinzessin>
Vw.: Spencer, Diana Francis
Johannes Paul II Johannes Paul <Papst, II.> RAK ÖB
Johannes Paul <Papst, II.> RAK WB

Das Staatsbürgerprinzip

Bei Artikel, Verschmelzungen und Vorwörtern wird so angesetzt, wie es die Regeln des betreffenden Landes vorsehen.
John le Carré LeCarré, John englisch-amerikanischer Sprachraum
Marion Zimmer Bradley Bradley, Marion Zimmer => Vw.: Zimmer Bradley, Marion
bei amerikan. Doppelnamen wird der zweite angesetzt
englisch-amerikanischer Sprachraum
Simone de Beauvoir Beauvoir, Simone de
(Vorwort NEIN)
romanischer Sprachraum
Jean de la Fontaine La Fontaine, Jean de
(Artikel JA)
romanischer Sprachraum
Pierre du Four/td> Du Four, Pierre
(Verschmelzung JA)
romanischer Sprachraum

Die Verfasserangabe

Hier wird weitestgehend die Eintragung vom Titelblatt übernommen, wobei auch Kürzungen erlaubt sind. Eine wichtige Informationsquelle, weil ein 2. oder 3. Autor auf dem Katalogisat sonst nicht aufscheinen würde.
Sind nur Namen angeführt, so werden mehrere Personen gleicher Funktion durch Leerzeichen-Strichpunkt-Leerzeichen voneinander getrennt:
Metzig, Werner:
Prüfungsangst und Lampenfieber : Bewerbungssituationen meistern / Werner Metzig ; Martin Schuster
Personen unterschiedlicher Funktion werden durch Punkt getrennt:
Schlaf, Kindlein schlaf : Schlaf- und Wiegenlieder aus aller Welt / ausgew. und hrsg. von Mathilde Polee. Ill. von Veronica Nahmias

Mein Mensch / gebellt von Jeanne Willis. Gekratzt von Tony Ross. Aus dem Engl. überjault von Rolf Inhauser

PND : Personennormdatei

zur Zeit ca. 2 Mio. Namen zu 600.000 Personen
Die PND wurde von 1995 bis 1998 in einem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Projekt aufgebaut und steht sowohl online im Rahmen der Katalogdatenbank ILTIS über Z39.50-Gateway als auch - zusammen mit der Schlagwortnormdatei (SWD) und der Gemeinsamen Körperschafts-Datei (GKD) - auf der Normdaten-CD-ROM Der Deutschen Bibliothek zur Verfügung.
Projekte . Kooperationen